> Inhaltsverzeichnis > Cover-Bild > Bestellen > Online-Version - Monographien >> 1990 - heute / today

BEN-AMOS (GIRSHICK), PAULA DOROTHY : Die Symbolik der Ahnenaltäre von Benin. In: Plankensteiner, Barbara (Hg./Ed.): Benin. Könige und Rituale. Höfische Kunst aus Nigeria. Gent; Wien 2007 : 150-159. [Engl. 2007]
Fragen an die arrangierte Gestalt von Ahnenaltären als "Aussagen über Persönlichkeit, soziale Erfolge und die Essenz eines gut geführten Lebens"; Girshick Ben-Amos erörtert, welche Glaubensvorstellungen der Verehrung von Vorfahren grundlegend sind, wie Ahnenaltäre wohl oft als Aussage-Set konstruiert wurden, worin sich Aufbauten für Oba, Würdenträger und Bürgerliche unterschieden; beispielhaft werden königliche Figuren-Szenen, aseberia, erläutert und in deren identitäts- und geschichtsstiftender Gehalt eingeordnet; mit 8 Abbildungen (darunter das älteste bekannte Foto eines königlichen Ahnenaltars von Cyril Punch, 1891).

 mehr

Notes on how ancestor-shrines were arranged for centuries as ´statements about the personality, social successes and the essential of a well led life´; Girshick Ben-Amos discusses how conceptions of the admiration of ancestors are fundamental to the society, how ancestor-shrines often have been set together, what the differences between shrines of the Oba, honoured title-holders and normal men were; the authoress discusses as one of several examples an Oba´s shrine-scenery, aseberia, and interprets its meaning in the context of society´s identity and history; with 8 illustrations (e.g. the oldest known photography of a royal altar-shrine by Cyril Punch, 1891).

 more

© Thorsten Spahr // www.BeninKunst.de 2006- // Alle Rechte an den hier bibliographisch erfassten und subjektiv begründet kommentierten Texten liegen beim jeweiligen Verlag, Verfasser ... !!